Mammutbaumsamen gekeimt

Einige Mammutbaumsamen sind verschimmelt, aber mittlerweile sind auch drei gekeimt. In Ermangelung von Anzuchterde, werden sie in Palmenerde (leider gedüngt, aber sehr weich), beziehungsweise einer Mischung aus Palmenerde und Kokohum gepflanzt. Hier ist ein kleines Bild von dem kleinen Keimling. (Keine größere Darstellung verfügbar und sinnvoll)

gekeimter Mammutbaumsamen

Ein Gedanke zu „Mammutbaumsamen gekeimt“

  1. ich habe die besten erfahrungen mit normaler anzuchterde gemacht.
    einfach einen großen blumentopf voll mit erde, schön wässern und die samen drauf legen.
    dann noch bischen erde drüberstreuen, ans fenster stellen und abwarten.
    mittlerweile hab ich so 40 kleine mammutbäumchen in der wohnung verteilt:-)
    viel erfolg mit deiner zucht!!

    gruß
    dirk

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>