Schlagwort-Archiv: Zimmerhanf

unmögliches geschafft: Zimmerhanf (Billbergia nutans) eingegangen

Vor fast 30 Jahren habe ich eine Zimmerhanfpflanze geschenkt bekommen. Der botanische Name lautet Billbergia nutans, damit es hier zu keinen Verwechslungen kommen konnte. Ich war noch klein und die Pflanze galt als unverwüstlich. 30 jahre lang hätte ich dem ohne weiteres zugestimmt. Die Pflanze, wächst, verbreitet sich, wird mal geflutet und trocknet mal aus. Ist ihr aber alles wurscht. Schatten, auf der Heizung stehen alles hält sie aus. Frisches Erdreich ist was für Warmduscher aber nicht für diesesn Kollegen. Ich habe zwei Töpfe mit den Pflanzen und beide wuchsen, gediehen prächtig und blühten sogar. Doch jetzt war plötzlich einer der beiden tod. Die Pflanze war an der Erde abgefault. ich hatte nicht gedacht das so etwas möglich ist. ich kann es ihr nicht wirklich verübeln, denn ich weiß gar nicht mehr wie lange die Pflanze schon in diesem Topf stand. Vermutlich schon 20 Jahre. Seit her hat sie keine frische Erde mehr bekommen. Nach dem Winter war es wohl einfach an der Zeit für sie. Die anderen Pflanzen leben noch. Sehen auch sehr gesund aus. Genauso wie die jetzt eingegangene vor ein paar Monaten…

Billbergia blüht doch nicht

Das Blühen der Billbergia (bekannt als Zimmerhanf – hat aber nichts mit dem bekannten, ähnlich klingenden Gewächs zu tun). Hat sich erstmal erledigt. Die Blüte ist nie gewachsen, eine der beiden begann zu schimmeln und auch die andere fühlte sich sehr hohl an. Scheinbar ist sie schon vor einem Monat eingegangen. Ich habe zwar das Wasser aus der Pflanzenmitte entfernt, glaube aber nicht, dass das noch etwas wird. Vielleicht blüht ja im Sommer die Pflanze, welche jetzt gerade kühl steht.

Billbergia nutans – Zimmerhanf mit Blütenknospen

Hier sind zwei Bilder von meinem Billbergia nutans (Zimmerhanf). Ich habe sie letzten Sonntag aufgenommen und vergessen hochzuladen. Die Knospen sind schon dunkler geworden – ich hoffe das gehört so. Sicherheitshalber habe ich etwas gedüngt. Ein Novum bei dieser Pflanze, ist dass sie zum ersten Mal zwei Blüten treibt. Wenn alles gut geht kann ich so versuchen die Pflanze zu bestäuben…

Billbergia nutans (Zimmerhanf) mit Blütenknospen